Besuch der Marktmusik im Kindergarten

Am Mittwoch, den 22. Mai 2019, waren 7 Musikantinnen und Musikanten der Marktmusik Frankenmarkt im Kindergarten zu Gast. Natürlich haben wir auch unsere Instrumente mitgebracht.

hier geht’s zu den Bildern!

Nach einer kurzen Runde der Instrumentenvorstellung, hatten die Kinder die Möglichkeit verschiedene Instrumente selbst zu probieren. Mit großem Staunen stellten wir fest, dass fast jedes Kind einen Ton spielen konnte. Die Kinder, aber auch die Pädagoginnen, hatten sichtlich großen Spaß daran und haben sich über unseren Besuch sehr gefreut.

Gemeinsames Musizieren fördert die Sprach- und Konzentrationsfähigkeit, die Kreativität, die motorischen Fähigkeiten und nicht zuletzt die Teamfähigkeit.

Junge Musikantinnen und Musikanten werden von uns sehr gefördert. Vom Musikverein wird ein Instrument zur Verfügung gestellt, und schon nach wenigen Lernjahren kann im Gemeinschaftsjugendorchester der Trachtenmusikkapelle Weißenkirchen im Attergau und der Marktmusik Frankenmarkt, den „Vöckla Youngstars“, musiziert werden.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch im Kindergarten, aber auch darauf, dass wir Sie und/oder Ihre Kinder in unseren Reihen begrüßen dürfen.

Jahreshauptversammlung 5. April 2019

Am 5. April fand die Generalversammlung der Marktmusik Frankenmarkt statt.

Es wurde ein neuer Vorstand einstimmig gewählt und allen voran wurde unser Obmann Dir. Mag. Alexander Proksch wieder seines Amtes bestätigt.

Wir möchten uns noch einmal herzlichen bei den ausgeschiedenen Funktionären bedanken für ihre über die Jahre erbrachte Arbeit und gratulieren den Neugewählten zu ihrer Funktion.

Hier geht’s zur Bildergalerie der Jahreshauptversammlung.

Jahreshauptversammlung 2019

Frühlingskonzert 30.März 2019

Die Marktmusik Frankenmarkt stimmte musikalisch auf den Frühling ein!

Unter der Leitung von Kapellmeister Manuel Kofler wurde am 30. März 2019 zum alljährlichen Frühlingskonzert der Marktmusik Frankenmarkt geladen.

Frühlingskonzert 2019

In der bis auf den letzten Platz gefüllten Sporthalle hatte das Konzertprogramm von traditioneller Marschmusik über zeitgenössische Kompositionen für jeden Besucher etwas zu bieten. Ein besonderes Highlight bildeten die mit Gesang umrahmten Wiedergaben des Austro-Pop Klassikers „Weus‘d a Herz hast wia a Bergwerk“ und der weltberühmten „West Side Story“. Das Jugendorchester „Vöckla Youngstars“, welches gemeinsam mit der Trachtenmusikkapelle Weißenkirchen i.A. geführt wird, vollbrachte unter der musikalischen Leitung von Simon Muhr wieder eine super Leistung.

Durch eine Spende der Bürgerliste Frankenmarkt konnte eine Querflöte angekauft werden, die beim Konzert offiziell überreicht wurde. Außerdem durften wieder zwei neue Musiker in die Reihen der Marktmusik aufgenommen und zahlreiche Ehrungen vorgenommen werden.

Hier geht’s zur Bildergalerie des Frühlingskonzerts!

Musikergschnas 2019

Back to Rock’n’Roll hieß es vergangenen Samstag beim Musikergschnas in Frankenmarkt.

Motiviert durch die Tanzband Parapluie, ließen die zahlreich erschienenen Besucher das Tanzbein schwingen und gegen Mitternacht sorgte dann J.J. King für eine Atmosphäre wie damals. Neu war heuer eine Fotobox, der wir viele lustige Fotos zu verdanken haben. Bedanken dürfen wir uns, neben unseren Gästen, auch wieder bei den Gewerbetreibenden von Frankenmarkt und Umgebung für die Vielzahl an Sachspenden, so war es uns möglich wieder eine tolle Tombola zusammen zu stellen.

Natürlich möchten wir euch die Bilder nicht vorenthalten, hier geht es zur Galerie.

 

Filmmusik Konzert

Am 20.Oktober 2018 veranstaltete die Marktmusik Frankenmarkt im Pfarrheim Frankenmarkt „eine Reise durch die Filmmusik“.

Ein Konzert, in dem die verschiedensten Filmmusikwerke aufgegriffen wurden, führte zu einem vollem Pfarrsaal. Jung und Alt konnten sich an magischen Disney-Melodien, imperialen Star Wars Klängen, Kindheitserinnerungen an weihnachtliche Vorfreude durch Kevin allein zu Haus und noch vielen, mehr erfreuen.

Für die Konzertbesucher hat sich die Marktmusik dieses Mal etwas ganz besonderes ausgedacht: für jedes Musikstück im Programm wurde im Hintergrund die passenden Filmszenen auf einer Leinwand abgespielt um ein echtes Kino Gefühl beim Zuhörer zu wecken.

Durch das „Oskar-reife-Programm“, wie es genannt wurde, führten Thomas  Hemetsberger  und Claudia Neuwirth.

Bei gemütlichem Zusammensein mit Speis und Trank fand die erfolgreiche Veranstaltung ein nettes Ende.

zur Bildergalerie

Filmmusikkonzert 20.10.2018