Maschgern 2018

Auch dieses Jahr zog die Marktmusik Frankenmarkt wieder von Gasthaus zu Gasthaus und erheiterte das Publikum beim Maschgern mit einem bunt gemischten Programm aus Schauspiel und Musik.

Das Maskern (Maschkern, Maschgern,..) ist eine alte Tradition in Frankenmarkt, bei der Gruppen verschiedener Vereine und Privatpersonen von Gasthaus zu Gasthaus ziehen und dort eine kleine Vorstellung geben. Beim Maskern ist alles erlaubt – egal ob singen, tanzen, musizieren oder das Marktgeschehen des vergangenen Jahres auf lustige Weise wiederzugeben.

Wir möchten uns bei allen Gästen für die Spenden bedanken und vorallem unserer Maschgerer-Gruppe danken, die wie jedes Jahr in kurzer Zeit ein tolles Programm zusammengestellt hat.

Hier geht es zu den Fotos.